Online-Beratung für Kinder aus suchtbelasteten Familien

NACOA-LogoNACOA Deutschland ist eine Interessenvertretung für die ca. 2,65 Millionen Kinder, die in der Bundesrepublik unter den Auswirkungen von Suchterkrankungen in ihren Familien leiden.

Schätzungsweise jedes sechste Kind ist vom Alkoholismus oder der Drogenabhängigkeit der Eltern beeinträchtigt. Bei vielen dieser Kinder droht eine lebenslange Schädigung: Sie sind die größte bekannte Risikogruppe für eine eigene Suchterkrankung und hochanfällig für psychische oder soziale Störungen. Das familiäre Schweigegebot erschwert es diesen Kindern, Hilfen zu suchen.

NACOA Deutschland ermöglicht es Jugendlichen und allen, die Beratungsbedarf rund um das Thema „Kinder aus suchtbelasteten Familien“  sich über einen sicheren, verschlüsselten, anonymen Zugang mit einem Online-Beratungsteam in Verbindung setzen. Über einen moderierten Gruppenchat besteht die Möglichkeit, kostenlos, anonym und ortsunabhängig Kontakt aufzunehmen.

Chat-Termine finden zurzeit alle 14 Tage statt. Die Termine sind HIER einzusehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.