KIDinare „Kinder aus suchtbelasteten Lebensgemeinschaften – Erkennen – Stärken – Handeln!”

Die Drogenhilfe Köln führt im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) die 4 stündige Online-Schulung „[ KIDinare ] – „Kinder aus suchtbelasteten Lebensgemeinschaften – Erkennen – Stärken – Handeln!“ durch. Die Schulung richtet sich bundesweit an Mitarbeitende aus den Arbeitsfeldern Kindertagesstätten, Jugendarbeit, Jugendhilfe und Schule. Insgesamt gibt es für jedes Bundesland einen Schulungstermin.

Die Teilnahme ist kostenlos und findet über die Videokonferenz-Software Zoom statt.

Detaillierte Informationen zur Schulung und den Terminen finden Sie auf der Webseite www.kidinare.de, über die Sie sich direkt registrieren und anmelden können.

Die kidinare richten sich an Mitarbeitende der Kinder und Jugendhilfe, Jugendarbeit, Kita u.ä. Bereiche.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.