Wuppertal
Blaues Kreuz Diakoniewerk mGmbH
Fachstelle Sucht

Kleiner Werth 34, 42275 Wuppertal
Telefon:   0202/ 628 021
E-Mail:     ortsverein@blaues-kreuz-wuppertal.de
Web:        www.blaues-kreuz-wuppertal.de

Eltern mit Kindern willkommen!

In unserer Selbsthilfegruppe treffen sich Angehörige, Freunde und von der Sucht Betroffene zum zwanglosen Austausch. Das Besondere an unserer Selbsthilfegruppe ist, dass wir parallel zu unserer Gruppe eine Kinderbetreuung anbieten. Deshalb sind auch ganz besonders junge Mütter und Väter willkommen.

Coburg
Blaukreuz-Zentrum Coburg
Mit Außenstellen Kronach, Lichtenfels

Waldsachener Str. 11, 96450 Coburg
Telefon:   09561/ 905 38
E-Mail:    suchtberatung.coburg@blaues-kreuz.de
Web:       www.coburg.blaues-kreuz.de

Ansprechpartnerin: Liane Duesenberg, Sozialarbeiterin, Soz.Päd.
E-Mail: liane.duesenberg@blaues-kreuz.de

ELTERN- UND FAMILIENARBEIT

  • Sprechstunden für Betroffene, Eltern und Angehörige
  • Familien, Familiennachmittage, jährliche Familienfreizeit, Eltern- und Familiengespräche.

Bei der Elternberatung stehen Aufklärung, Erziehungsfragen, das Aufarbeiten der eigenen Suchtgeschichte, Psychoedukation etc. im Mittelpunkt. Bedeutsam ist, dass suchtbelastete Eltern einen Platz für ihre eigenen Probleme erhalten, z. B. hinsichtlich Beziehungsproblematik, Umgang mit Suchterkrankung und Schuldgefühlen ihren Kindern/Jugendlichen gegenüber.

Die  Sprechstunden für Kinder- und Jugendliche, Betroffene, Eltern und Angehörige sind anonym und kostenfrei nach telefonischer Vereinbarung.